Sie sind hier:  Stiftung Schloss Leuk  >   Projekte  >  Grenzbereiche

IGNM - Wallis mit «sitz im schloss»

Die IGNM ist die wichtigste Institution im Wallis im Bereich der Neuen Musik. Dank unserem Engagement in zeitgenössischen kulturellen Grenzdiskursen hat sich die IGNM Wallis entschieden, ihren Sitz in Leuk zu nehmen und mit der Stiftung Schloss Leuk in Kooperation für ihre  Jahresproduktionen (mit etwa 40 Aufführungen per Anno) zu treten.
Mitentscheidend waren die Leader plus-Arbeiten. IGNM - wall is mit «sitz im schloss» Die Stiftung konnte bereits mit Projekten zeitgenössischer Musik Akzente setzen: In Zusammenarbeit mit UMS´n´Jip, einem Musikprofi aus dem Rhonetal, einer Musikerin aus Deutschland und Grammy- Gewinner Huang Ruo wurde in einem Bergdorf Walliser Volksmusik mit Chinesischer Oper konfrontiert.